Mitgliedschaft

Unterstützen Sie die Bulmker Pauluskirche

Die zwischen 1910 und 1911 errichtete, im Krieg zweimal zerstörte und in der Mitte der 50er Jahre des vergangenen Jahrhunderts wiederaufgebaute Pauluskirche ist in die „Jahre“ gekommen.

Trotz Renovierungsmaßnahmen in den vergangenen Jahrzehnten, gibt es die eine oder andere Stelle die ausgebessert werden muss. So müssen unter anderem am Kirchendach und am Kirchturm in Zukunft Sanierungsmaßnahmen durchgeführt werden.

In Zeiten immer knapper werdender Kirchensteuermittel haben wir uns der alten Bulmker Tradition des Kirchbauvereins erinnert. 1902 zum ersten Mal gegründet, erreichte die Junge Gemeinde Bulmke (gegründet 1907) unter erheblicher Mithilfe des Kirchbauvereins die Errichtung der Pauluskirche. Nach Kriegszerstörung war es erneut der Bulmker Kirchbauverein, der in nicht unerheblicher Weise zur Wiedererrichtung der Pauluskirche beitrug.

Wir haben heute nicht eine zerstörte Kirche wiederaufzubauen, sondern das Denkmal Pauluskirche zu Bulmke zu erhalten. Deshalb wurde am 25. Januar 2009 der Förderverein Evangelische Pauluskirche zu Bulmke“ gegründet.

Jeder, der die Pauluskirche betritt, wird seinen eigenen Eindruck bekommen, warum es so wichtig ist, alles nur Mögliche aufzubieten, um ihrer Gemeinde das Gotteshaus und der Stadt Gelsenkirchen ein einzigartiges Kunstwerk zu erhalten.

Beim Wiederaufbau und der Ausstattung waren es die Künstler der Künstlersiedlung Halfmannshof, die der Pauluskirche ihren einzigartigen Charakter gaben. Beliebt und bekannt ist auch der „Klangraum Pauluskirche“, denn wie kaum eine andere Kirche in Gelsenkirchen bietet die Pauluskirche einen einzigartigen akustischen Rahmen für musikalische Veranstaltungen aller Art.

Nun kommt es auf uns alle an!

Helfen Sie mit, die Pauluskirche für die kommenden Generationen zu bewahren, damit sie auch in den kommenden Jahren und Jahrzehnten dem Stadtteil und unserer Gemeinde erhalten bleibt. Werden auch Sie Mitglied im „Förderverein Evangelische Pauluskirche zu Bulmke“!

Dies geht ganz einfach: füllen Sie den Antrag auf Mitgliedschaft aus und schicken Sie diesen an uns zurück.

Download Antrag auf Mitgliedschaft (PDF-Format)

Download Informationsblatt zum Förderverein (PDF-Format)

Jahresbeiträge:

Mindestbeitrag pro Jahr und Person: 12 Euro (Betrag nach oben offen)

Mindestbeitrag pro Jahr für juristische Personen: 120 Euro (Betrag nach oben offen)